Zitate über kennenlernen

Kurt Tucholsky - Wenn man beginnt, seinem Passfoto ähnlich zu sehen, sollte man in den Urlaub fahren. Ephraim Kishon - Es gibt kein sichereres Mittel festzustellen, ob man einen Menschen mag oder nicht, als mit ihm auf Reisen zu gehen.

Die besten Zitate und Sprüche zu Kennenlernen yrohyqomumiw.cf

Mark Twain - Das Reisen führt uns zu uns zurück. Albert Camus - Reisen ist das einzig Taugliche gegen die Beschleunigung der Zeit.

Zitat Morgenstern - daily motion #90

Thomas Mann - Es gibt Wichtigeres im Leben, als ständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Mahatma Gandhi - Am Ziel deiner Wünsche wirst du jedenfalls eines vermissen: Marie von Ebner-Eschenbach - Nur aufs Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen. Friedrich Rückert - Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Albert Einstein - Erst die Fremde lehrt uns, was wir an der Heimat haben. Theodor Fontane - Der Mensch bereist die Welt auf der Suche nach dem, was ihm fehlt. Und er kehrt nach Hause zurück, um es zu finden.

George Moore - Je genauer Du planst, desto härter trifft Dich der Zufall. Peter Rühmkorf - Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. Jean Paul - Spuren verschwinden, Erinnerungen halten ewig.

Kennenlernen - Zitate und Aphorismen (64)

Herkunft unbekannt. Die meisten reisen nur, um wieder heimzukehren. Michel de Montaigne - Auch der Vielgereiste fuhr nur bis zur Grenze seines Horizonts.

Zitat des Tages

Er, der unzufrieden ist an einem Ort, wird selten glücklicher an einem anderen Ort. Aesop - v.


  • Kennenlernen - Zitate und Aphorismen (64);
  • hard summer single day tickets 2014?
  • männer kennenlernen luzern.
  • partnersuche psychisch kranke.
  • singlebörse kiel kostenlos!

Wer nirgendwo hingeht, kann auch nirgendwo ankommen. Rumänisches Sprichwort.

Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen unseren Vorurteilen auf. Oscar Wilde - Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren. Reisen ist tödlich für Vorurteile. Auf Reisen gleichen wir einem Film, der belichtet wird.

Entwickeln wird ihn die Erinnerung. Max Frisch - Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen wie sie sind. Samuel Johnson - Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Alexis Carrel - Aufenthalt in fremdem Land mehrt und kräftigt den Verstand.

Zitate zum Thema Kennenlernen (10)

Die Heimat des Abenteurers ist die Fremde. Emil Gött - Die einzige Möglichkeit, etwas vom Leben zu haben, ist, sich mit aller Macht hineinzustürzen. Umwege erweitern die Ortskenntnis. Doch wenn die Gewohnheit eine zweite Natur ist, so hindert sie uns doch, die erste kennenzulernen, von der sie weder die Grausamkeit noch den Zauber besitzt. Marcel Proust. Zwei Seelen wohnen, ach!

https://geilaccaimiste.tk Johann Wolfgang von Goethe. Freude ist das Geheimnis. Lerne reine Freude kennen, und du wirst Gott kennenlernen. Sri Aurobindo. Verwöhnte Kinder sind die unglücklichsten; sie lernen schon in jungen Jahren die Leiden der Tyrannen kennen. Marie von Ebner-Eschenbach.